Fragenkatalog für Kaufberatung im Forum - Maschinen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
 
(2 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 5: Zeile 5:
 
Welche Getränke sollen es werden:<br>
 
Welche Getränke sollen es werden:<br>
 
[ ] Espresso / Cappuccino wie beim guten (!) Italiener<br>
 
[ ] Espresso / Cappuccino wie beim guten (!) Italiener<br>
[ ] Americano / Cafe Creme<br>
+
[ ] Americano / Cafe Creme aus der Siebträgermaschine (erhöhter Wasserbedarf)<br>
[ ] Schümli wie aus dem KVA, in verschiedenen Stärken<br>
+
[ ] Schümli / Cafe Crème wie aus dem KVA, in verschiedenen Stärken<br>
 
[ ] TassKaff wie bei Oma, guter Brühkaffee<br>
 
[ ] TassKaff wie bei Oma, guter Brühkaffee<br>
 
[ ] Moka wie aus der Bialetti<br>
 
[ ] Moka wie aus der Bialetti<br>

Aktuelle Version vom 1. Dezember 2019, 14:35 Uhr

Um bestmöglich helfen zu können, fülle bitte - soweit möglich und / oder relevant - die folgenden Fragen aus. Wenn Du bei Fragen nicht weißt, was gemeint ist, kannst Du dort auch ein Fragezeichen eintragen, dann erklären wir das, sofern gewünscht.

(mit Copy&paste in Deine Anfrage einfügen)

Welche Getränke sollen es werden:
[ ] Espresso / Cappuccino wie beim guten (!) Italiener
[ ] Americano / Cafe Creme aus der Siebträgermaschine (erhöhter Wasserbedarf)
[ ] Schümli / Cafe Crème wie aus dem KVA, in verschiedenen Stärken
[ ] TassKaff wie bei Oma, guter Brühkaffee
[ ] Moka wie aus der Bialetti
[ ] sonstiges: _____________
Falls bekannt: Röstungspräferenzen? (3rd Wave, rustikal, ...) __________

Budget für die Espressomaschine : _________
(Nur Maschine - denke daran: Du brauchst eine gute Mühle auch noch dazu, ab 200.- und noch ein paar Beilagen. Aber das ist ein eigenes Thema)


Welchen Bedarf hast Du im Schnitt, wofür soll die Maschine ausgelegt sein?
____ Getränke am Stück
)
____ Getränke am Tag

Anteil Milchgetränke in %: _____
Kann / soll Milchschaum extern erzeugt werden? (Aerolatte, Frenchpress, ...) ja / nein

Bist Du eher der experimentierfreudige Typ (neugierig auf verschiedenste Bohnen) oder eher konservativ (einmal ne passende Bohne gefunden und dieser treu bleiben)? Was wäre Dir sonst wichtig?




Wer oder wie viele Personen bedienen die Maschine? Was haben die für Vorlieben?

Nutzung im Büro oder privat / beides?

Ist vor Ort eine Servicewerkstatt vorhanden?
Ist das für Dich relevant?

Ist die Verwendung einer Zeitschaltuhr / WLAN-Steckdose denkbar, um die teils langen Vorheizzeiten von bis zu 30 min zu überbrücken?


Was soll die Maschine sonst noch können?
Da sind jetzt schon einige Fortgeschrittenen-Fragen dabei, fülle nur aus, was für Dich relevant ist bzw. was Du beantworten kannst.

[ ] Genau regelbare Temperatur (PID)
[ ] Energieeffizient / stromsparend
[ ] Preinfusion (automatisch, manuell, variabel)
[ ] Gleichzeitig Wasser / Dampf ohne Wartezeiten nach Kaffeebezug
[ ] Aufheizzeiten relevant? (5 - 30 min, je nach System)

            falls ja: < 5 min [ ]
<10 min [ ]
<20 min [ ]

[ ] Mengenautomatik (Volumenmessung)
[ ] Wasserbezug für Tee / Americano
[ ] Platzsparend; Maximaler Raumbedarf (auch: Oberschränke als Begrenzung) ________
[ ] Wassertankentnahme wichtig? (oben, seitlich)_____________
[ ] Kippventile
[ ] Drehventile
[ ] Flow- / Pressure-Profiling
[ ] Wartungsarm
[ ] DIY-freundlich
[ ] Festwasser (z.B. Gastroanforderung)
[ ] Mehrgruppig (z.B. Gastroanforderung)
[ ] Temperatursurfen
[ ] Farbig oder Chromwürfel / Design
[ } Sonstiges, was Dir wichtig ist:


Was darf keinesfalls sein? (Ausschlusskriterien)




_______________________________________
zuletzt noch ein paar Kenntnisfragen:

Ich habe eine Grundkenntnis der verschiedenen Geräteklassen, wie z.B. Einkreiser, Zweikreiser, Dualboiler, Thermoblock und weiß, was die Begriffe bedeuten

ja / nein

Ich habe Erfahrung mit Espressozubereitung

ja / nein

Falls ja: welche? Womit?


____________

Zur Information ->
Es wird weiteres Zubehör benötigt:

Espressomühle (ab ca. 200.- aufwärts), Totraum beachten (je nach Einsatz)
Tamper (ab 15.-)
Abschlagskasten (kann man auch improvisieren)
Ggf. Pinsel
Ggf. Blindsieb
Ggf. Milchkännchen
Ggf. Thermometer
Ggf. Feinwaage

Tassen, Gläser