Hauptmenü öffnen

KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee β

Mahlkönig K 30ES


Mahlgutqualität Was bedeuten die Bewertungen? (1 - unbrauchbar, 2 - mit Modifikationen brauchbar, 3 - geeignet) Klick für mehr Informationen.
Espresso: Green dot.pngGreen dot.pngGreen dot.png
Mahlkönig K30 ES
Allgemeines
Modellbezeichnung: K30 ES Hersteller: Mahlkönig
Modellvarianten: K30 ES (Mahlstufen), K30 Vario (Stufenlos), K30 Twin (2in1 Gehäuse)
Produktionszeitraum: 2005 - heute Neupreis [€]: 1200
Beschreibung
Allgemeine Beschreibung: Die Mahlkönig K 30ES wird allgemein als die "ultimative" Mühle für den Barista oder den ambitionierten ("verrückten") Heimanwender gelobt. 2005 mit dem "Red Dot Designpreis" ausgezeichnet.
Verarbeitungsqualität: sehr gut
Empf. Einsatzbereich: Gastro oder ambitionierter Heimanwender
Technische Daten
Gehäusematerial: lackierter Stahl Gewicht [kg]: 12,5
Maße (BxHxT) [mm]: 240x550x320 Stromanschluss [V]:

200-230V/50/60Hz/1~ 240V/50Hz/1~ 110-115V/50/60Hz/1~ 200V/50/60Hz/3~ 208V/60Hz/3~ 220V/60Hz/3~ 400V/50Hz/3~ Frequenzumrichter erhältlich

Motortyp & Drehzahl: 1420U/min@50Hz, 1640U/min@60Hz Motorleistung [W]: 470-850
Mahlwerk: Scheibe Mahlleistung: ca. 3,6 - 4,8g/sec
Mahlwerkabstufungen: 21 Stufen (K30 Vario ist stufenlos) Mahlscheibendurchmesser [mm]: 65
Bohnenbehälter (Material): Kunststoff Bohnenbehälter (Fassungsvermögen) [g]: 1500
Mahlgeräusch (dB):
Ausstattung
Dosierer: Nein Direktmahlen in Siebträger: Ja
Automatisches nachmahlen: Ja Bohnenbehälter abnehmbar: Ja
Timer: Ja (2 Stück variabel programmierbar)


Sonderzubehör: Tamperhalter mit Tamper (53 & 58mm)


Inhaltsverzeichnis

Weitere Bilder und Erfahrungsberichte

Vor- und Nachteile

  • Vorteile:
    • Verarbeitungsqualität
    • Extrem genaue Mahlgutausgabe
    • Einfache Bedienung "hands free", Mühle startet bei Einschub des Siebhalters
    • beleuchtetes Display
    • Mahlvorgang kann unterbrochen werden. Timer nimmt bei Wiedereinschub des Siebträgers die Zeit wieder auf
    • Elektronischer Portionszähler, rückstellbar und nicht rückstellbar
    • Schnell, weniger als 2 Sekunden für Einersieb
    • Vorprogrammierung für Single- oder Double Shot
  • Nachteile:
    • hoher Preis (rd. 1.200 Euro)
    • Gastronomieabmessungen (überragt jede Espressomaschine für den Heimgebrauch)

Reparatur und Wartungsanleitungen

Unterschiede in den Produktionsserien (Modelljahre)

2. Halbjahr 2011: Geändertes Mahlwerk inkl. Verstellring und Ausgabe mit Silikonflapper

"Barista-Modus" (vereinfachte Einstellung) ist ab Serien-Nr. 518674 als Softwareupdate nachrüstbar.

Tips und Modifikationen

Für kleinere Kaffeemengen passt auch der kleinere Bohnenbehälter der K30 Twin.

Weblinks