Rancilio Classe 6 L

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Version vom 13. September 2012, 19:01 Uhr von Dieburg (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Einkreiser |BILD = HierWaereEinBildGesucht.jpg |BILDUNTERSCHRIFT = |NAME = Classe 6L |HERSTELLER = Rancilio |VARIANTEN = |GRUPPENANZAHL = 1 - 3 |ZEITRAUM =…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Rancilio Classe 6 L
Allgemeines
Modellbezeichnung: Classe 6L Hersteller: Rancilio
Modellvarianten:
Bauart: Einkreiser Gruppenanzahl: 1 - 3
Produktionszeitraum: bis 2011 Neupreis [€]: ab ca. 2900 Euro
Gebrauchtpreis [€]: ?
Beschreibung
Allgemeine Beschreibung:
Verarbeitungsqualität: sehr gut
Aufheizzeit:
Empf. Einsatzbereich: ambitionierter Heimanwender, Gaststätte
Technische Daten
Leistung [W]: Stromanschluss [V]: 230 bzw. 380 V
Abmessungen (BxHxT) [mm]: Gewicht [kg]:
Pumpe: {{{PUMPE}}} Gehäusematerial: lackierter Stahl / Edelstahl
Kesselvolumen [ℓ]: 5 Liter Kesselmaterial: Kupfer
Expansionsventil: ja Entlüftungsventil: ja
Magnetventil: Automatische Kesselfüllung: automatisch
Brühgruppentyp: Rancilio Siebträgerdurchmesser [mm]: 58 mm
Siebdurchmesser [mm]: 58 mm
Ausstattung
Dampfdüse: 2 Heißwasserausgabe: 1
Festwasseranschluss: ja Wassertank [ℓ]: nein
Pumpenmanometer: entfällt Kesselmanometer: ja
Automatische Dosierung: manuell


Weitere Bilder und Erfahrungsberichte

Weitere Bilder zur Rancilio Classe 6 L
Erfahrungsberichte zur Rancilio Classe 6 L

Vor- und Nachteile

  • Vorteile:
    • Temeraturstabilität
    • schnelle Aufheizzeit
  • Nachteile:
    • Platzbedarf
    • Stromverbrauch


Reparatur und Wartungsanleitungen

Unterschiede in den Produktionsserien (Modelljahre)

Tipps und Modifikationen

Weblinks