Hauptmenü öffnen

KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee β

Elcor Vesuvius

Elcor Vesuvius
Ambient Espresso Vesuvius
Hersteller Elcor
Name Vesuvius
Preis 36003.600 €
Weitere Produkte von Elcor:
NameMaschinentypDruckaufbau
Elcor VesuviusDualboilermaschinen


Maschinendaten
Hersteller: Elcor Name: Vesuvius
Baujahr ab: 2014 Neu verfügbar?: Ja
Anschlussspannung [V]: 230 Leistung [W]: 2300
Breite [mm]: 38038.000 cm
380.000 mm
Gewicht [kg]: 3636 kg
Tiefe [mm]: 50050.000 cm
500.000 mm
Preis: 36003.600 €
Höhe [mm]: 42042.000 cm
420.000 mm
Beschreibung: Dualboiler mit variabler Pumpendruckeinstellung, PIDs für beide Boiler. Touchscreen als zentrale Bedieneinheit
Siebträgermaschine: Dualboiler
Maschinentyp Dualboiler
Aufbau des Brühdrucks
Volumen des Boilers/HX [l] 0,8
Volumen des Kessels [l] 1,5
Temp.Regelung Brühwasser PID
Erhitzen des Brühwassers separater Brühboiler
Preinfusion Getriebepumpe (elektronisches Paddle)
Beheizung der Brühgruppe Kesselflansch
Tankvol. Frischwasser [l]
Festwasseranschluss Ja
Abwasseranschluss Nein
Siebträger allgemein
Maschinentyp: Dualboiler Aufbau des Brühdrucks:
Preinfusion: Getriebepumpe (elektronisches Paddle) Automatische Dosierung? Nein
Festwasseranschluß? Ja Abwasseranschluß? Nein
Tankvolumen Frischwasser [l]:
Pumpenmanometer? Ja Kesselmanometer? Ja
Druckabbau nach Bezug: mechanisch Unterdruckventil? Ja
Heißwasserauslass: rechts Dampflanze: links, noburn
Brühgruppe
Anzahl Brühgruppen: 1 Heizung Brühgruppe:Kesselflansch
Brühgruppentyp: E61 Material Brühgruppe: Messing
Siebdurchmesser nominal [mm]: 58 Begrenzung Brühdruck:
Brühsystem Dampfsystem
Erhitzen des Brühwassers: separater Brühboiler Aufbau Dampfsystem : separater Dampfboiler
Leistung Brühsystem [W]: Leistung Dampfsystem [W]:
Temperaturregelung Brühwasser: PID Temperaturregelung Dampfsystem: PID
Befüllung: automatisch
Volumen des Brühboilers/HX [l]: 0,8 Volumen Dampfkessels [l]: 1,5
Material Brühboiler: Edelstahl Material Dampfkessel: Edelstahl

Es können 5 verschiedene Profile für den Pumpendruck programmiert werden. Ein exemplarisches Beispiel: Vorbrühen 3Sekunden mit 2bar, 10 Sekunden 9bar, 5Sekunden 5bar und 5Sekunden 2 bar. Ein typisches Druckprofil eines Handheblers kann so simuliert werden.


Inhaltsverzeichnis

Weitere Bilder und Erfahrungsberichte

Vor- und Nachteile

  • Vorteile:
  • Nachteile:


Reparatur und Wartungsanleitungen

Unterschiede in den Produktionsserien (Modelljahre)

Tipps und Modifikationen

Weblinks