Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Espresso für Einsteiger

12 Bytes entfernt, 02:15, 28. Dez. 2012
aufzählung in mediawiki syntax
=== Wie finde ich den richtigen Mahlgrad? ===
*Grundsätzlich ist der Mahlgrad '''der''' Faktor, den man zum Einstellen der Durchlaufzeit anpasst. Die Grundeinstellung (z.B. bei neuer Mühle oder nach dem Reinigen) findet man am leichtesten durch dieses Vorgehen:
**1. # Mühle anstellen (die Mühle muss leer sein)**2. # Mahlgrad feiner stellen, bis die Scheiben zu schleifen beginnen (erkennbar am klirrenden Geräusch)**3. # Mahlgrad sofort wieder etwas gröber stellen, bis das Klirren verschwindet**4. # Mühle abstellen und Bohnen einfüllen**5. # Eine Portion Pulver mahlen, möglichst genau abwiegen, damit die Menge bei jedem Versuch gleich ist und einen Espresso brühen. Es sollte jetzt so fein sein, dass die Maschine höchstens ein paar Tropfen durch das Pulver drücken kann.**6. # Solange schrittweise gröber stellen und Testbezüge durchführen, bis die Durchlaufzeit stimmt.
*Meistens kann man die Einstellung der alten Packung als Startwert für die nächste benutzen. Frischere Bohnen brauchen in der Regel einen etwas gröberen Mahlgrad als ältere. Wenn man den Mahlgrad einmal gefunden hat, reicht es, ihn
**feiner zu stellen, wenn der Espresso zu schnell durchläuft oder
4
Bearbeitungen

Navigationsmenü