Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Faema E61

Keine Änderung der Größe, 14 Juni
K
keine Bearbeitungszusammenfassung
"E61" ist der Modellname einer Espressomaschine der italienischen Firma FAEMA.
Sie wurde 1961 (E61 - Eclisse Eclipse 1961 nach der im gleichen Jahr stattfindenden Sonnenfinsternis) im modifizierten Gehäuse des älteren Modells "President" und im heute nicht mehr so bekannten deutlich "eckigeren" Gehäuse "Diplomatic" auf den Markt gebracht.
Faema führte mit dem Modell E61 als erster halbautomatischer Espressomaschine mehrere bahnbrechende Neuerungen in die Espressomaschinentechnik ein, die im Gastronomiebereich bis heute verwendet werden und in ihrer Tragweite wohl nur vergleichbar sind mit der Einführung der Handhebelpumpe durch Achille Gaggia.
2
Bearbeitungen

Navigationsmenü