Diskussion:Röstung, Extraktionsrate und Korngrößenverteilung

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche

der Kaminski-Report steht in Bezug auf die fines im Gegensatz zu meinen Beobachtungen an einer Mahlkönig EK 43.

Man kann sehr wohl so fein mahlen, dass kein Wasser mehr durch den Puck kommt und auch 10 bar Druck den Puck nicht durchdringen können. Es ist also nicht notwendig, den Druck abzusenken.

Das Mahlgut kann an der EK43 viel feiner gemahlen werden, als dies an einer Espressomühle (mit einem wesentlichen Anteil an fines) sinnvoll ist. Wegen unterrepräsentierter fines kann wegen des feinen Mahlguts sehr wohl die Flussrate auch bei 10 bar genau eingestellt werden.


Infusione (Diskussion) 23:12, 5. Aug. 2014 (CEST)