La Cimbali M21 (Junior) DT

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche


Baujahr 2006
Allgemeines
Modellbezeichnung: La Cimbali M21 Junior DT/1 Hersteller: La Cimbali
Modellvarianten: mit oder ohne Mengenautomatik
Bauart: Zweikreiser Gruppenanzahl: 1
Produktionszeitraum: bis heute Neupreis [€]: 3200.- (mit Mengenautomatik)
Gebrauchtpreis [€]: ab 600 - 1100
Beschreibung
Allgemeine Beschreibung: Professionelle vollautomatische Siebträgermaschine mit Festwasseranschluß
Verarbeitungsqualität: Ausgezeichnete Verarbeitungsqualität
Aufheizzeit: 20-30min
Empf. Einsatzbereich: Gastronomie sowie Heimbereich
Technische Daten
Leistung [W]: 1900-2300W Stromanschluss [V]: 220-240V~ 50Hz
Abmessungen BxHxT [mm]: (HxBxT) 430 x 320 x 430mm Gewicht [kg]: 33kg
Pumpe: Rotationspumpe oder Vibrationspumpe (Ulka EX5) Gehäusematerial: Edelstahl
Kesselvolumen [ℓ]: 2,5l Kesselmaterial: Edelstahl
Expansionsventil: JA Entlüftungsventil: JA
Magnetventil: JA Automatische Kesselfüllung: JA
Brühgruppentyp: Cimbali - Thermosiphon Siebträgerdurchmesser [mm]:
Siebdurchmesser [mm]: ?
Ausstattung
Dampfdüse: JA Heißwasserausgabe: JA
Festwasseranschluss: JA Wassertank [ℓ]: NEIN
Pumpenmanometer: NEIN- Pumpendruck einstellbar am Pumpenkopf Kesselmanometer: JA - Kesseldruckeinstellung erfolgt am Pressostat
Automatische Dosierung: frei programmierbare Bezugstasten


Weitere Bilder und Erfahrungsberichte

Weitere Bilder zur La Cimbali M21 (Junior) DT
Erfahrungsberichte zur La Cimbali M21 (Junior) DT

Vor- und Nachteile

Vorteile Nachteile
  • ausgezeichnet verarbeitet
  • sehr gute Tassenwärmung
  • professionelle Bauteile, solide Verarbeitung
  • hervorragende Wasserdampfproduktion
  • Brühgruppe neigt wenig zum Überhitzen
  • Hoher Anschaffungspreis
  • Relativ kleine Auffangschale (ca 1 Liter) - in der Festwasserversion gibts einen Abfluss
  • Dampfdüse ab Werk weniger geeignet für kleinere Aufschäummengen - siehe hier

Reparatur und Wartungsanleitungen

== Unterschiede in den Produktionsserien (Modelljahre) == Die älteren Modelle wurde für die Mengendosierung mit der sogenannten "Klospülung" ausgestattet. Die Cimbali DT/1 verfügt im Gegensatz dazu einen Gicar Flowmeter.

Die Cimbali Junior (neues Modell) verfügt über einen 2,5l Wasserstank - jedoch keine Mengenautomatik .

Tipps und Modifikationen

== Weblinks == http://www.cimbali.it