La Semeuse Minipods

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche


La Semeuse Minipods
Allgemeines
Modellbezeichnung: La Semeuse Minipods - Perlanova Minipods Hersteller: La Semeuse
Modellvarianten: Schwarz und Rot (Perlanova)
Bauart: Einkreiser Gruppenanzahl: 1
Produktionszeitraum: Neupreis [€]: ab ca. 400 EUR
Gebrauchtpreis [€]: ca. 120 bis 180
Beschreibung
Allgemeine Beschreibung: Kompakte schöne Einsteigermaschine
Verarbeitungsqualität: gut
Aufheizzeit: zu empfehlen: 15-30 min
Empf. Einsatzbereich: Haushalt
Technische Daten
Leistung [W]: 1100 Watt Stromanschluss [V]: 230 V / 50 Hz
Abmessungen (BxHxT) [mm]: 270 x 270 x 310 mm Gewicht [kg]: 7 kg
Pumpe: 15 bar, Vibrationspumpe Gehäusematerial: stabiles Metallgehäuse
Kesselvolumen [ℓ]: ca. 0,1 Kesselmaterial: Aluminium, außenliegende Heizung
Expansionsventil: Nein Entlüftungsventil: Nein
Magnetventil: Ja Automatische Kesselfüllung: Ja
Brühgruppentyp: Messing Siebträgerdurchmesser [mm]:
Siebdurchmesser [mm]: xx mm
Ausstattung
Dampfdüse: Ja (Panarello) Heißwasserausgabe: Ja
Festwasseranschluss: Nein Wassertank [ℓ]: 2,0
Pumpenmanometer: Nein Kesselmanometer: Nein
Automatische Dosierung: Nein


Vor- und Nachteile

  • Vorteile:
    • starke, robuste Konstruktion,
    • sehr einfache Handhabung mit Pods,
    • professioneller Kessel aus Messing (einfache Reinigung),
    • guter Espresso.
  • Nachteile:
    • zum Befüllen des Tanks muss hinten eine Abdeckung abgenommen werden,
    • Dampflanze mit 3 Löchern -- Latte Art giessen geht jedoch ganz gut,
    • Siebträger für Pods sind etwas leicht.

Weblinks