La Spaziale Professionale S

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche
Professionale_S


Professionale S
Allgemeines
Modellbezeichnung: Professionale S Hersteller: La Spaziale
Modellvarianten:
  • Professionale S: Zweikreis-Dualboiler-Hybrid, der Brühboiler wird statt Heizstab über eine Dampfbrücke beheizt.
  • Professionale: Die Variante ohne S hat nur einen Boiler (Einkreiser) und ein regelbares Thermostat.
Bauart: Zweikreiser Gruppenanzahl: 1
Produktionszeitraum: ? - ? Neupreis [€]:
Beschreibung
Allgemeine Beschreibung:

Die Professionale S ist eine semiprofessionelle Zweikreis-Dualboiler-Hybrid Siebträger-Maschine, die sowohl mit Tank als auch mit Festwasseranschluss erhältlich war. Solider "80er Jahre" Look. Kann als Vorläufer der Vivaldi betrachtet werden.

Verarbeitungsqualität:
Aufheizzeit: Mindestens eine, besser zwei Stunden!
Empf. Einsatzbereich: Zuhause bei Permanentbetrieb oder keine Gastronomie / Bistro
Technische Daten
Leistung [W]: 1750 Stromanschluss [V]: 230
Abmessungen BxHxT [mm]: 360x320x400 Gewicht [kg]: ca. 25
Pumpe: Vibrationspumpe Ulka Gehäusematerial: Edelstahl, Seitenteile lackiert
Kesselvolumen [ℓ]: ca. 2,0 (brutto) Kesselmaterial: Kupfer, außen vernickelt
Expansionsventil: Ja Entlüftungsventil: Ja
Magnetventil: Ja Automatische Kesselfüllung: Ja, über Pumpe. Manuelle Kesselfüllung über Hebel ebenfalls möglich.
Brühgruppentyp: an Kessel angeflanscht Siebträgerdurchmesser [mm]:
Siebdurchmesser [mm]: ?
Ausstattung
Dampfdüse: Ja, links Heißwasserausgabe: Ja, mittig
Festwasseranschluss: Ja, je nach Modell Wassertank [ℓ]: Ja, je nach Modell
Pumpenmanometer: Nein Kesselmanometer: Ja
Automatische Dosierung: Nein



Weitere Bilder und Erfahrungsberichte

Weitere Bilder zur La Spaziale Professionale S
Erfahrungsbericht zur La Spaziale Professionale S im Kaffee-Netz

Vor- und Nachteile

  • Vorteile:
    • Sehr temperaturstabil, kaum Überhitzen
    • Küchenkompatible Abmessungen
    • Schönes 80er Jahre Design
  • Nachteile:
    • Sehr lange Aufheizzeit

Reparatur und Wartungsanleitungen

  • Steuerungselektronik: Pressostat am Wärmetauscher-Arm

Unterschiede in den Produktionsserien (Modelljahre)

Es gab eine Ausführung mit Tank und eine mit Festwasseranschluss. Beide mit ULKA-Vibrationspumpe.

Tips und Modifikationen

Weblinks

Bilder der Spaziale Professionale bei flickr

Video: Professionale S original Vibrationspumpe
Video: Professionale S mit Rotationspumpe