Mahlkönig Brasilia

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mahlkönig Brasilia

Kurzbeschreibung:

Recht schwere Heim-Mühle (Direktmahler) mit der Mahlwerktechnik von Ladenmühlen

Preisspanne:

  • Neupreis:
unbekannt
  • gebraucht:
50-200 €

empf. Einsatzbereich:

zu Hause, für Filterkaffee. Eingeschränkt espressotauglich, manche mahlen nicht fein genug

Weitere Bilder zur "Mahlkönig Brasilia"
Erfahrungsberichte zur "Mahlkönig Brasilia"


Allgemeine Angaben

  • Modellbezeichnung: Mahlkönig Brasilia
  • Modellvarianten:
  • Farbvarianten: beige/braun oder weiß/braun
  • Hersteller: [1]
  • Produziert von ca. ??? bis ???


Beschreibung

  • Verarbeitungsqualität: recht gut, trotz billig wirkendem Plastikgehäuse
  • Automatisches Nachmahlen: nein, rein manuelle Mahlwerkbetätigung mit beleuchtetem Ein/Aus-Schalter
  • Abnehmbarer Bohnenbehälter: nein
  • Mahlscheibenart: 50mm Durchmesser, 2-Loch-Befestigung
  • Mahlgradeinstellung: 15 Stufen, Zwischenwerte sind einstellbar
  • Direktvermahlung in den Siebträger: ist möglich, obwohl vom Hersteller nicht vorgesehen
  • Vorteile:
- solide, schwere Mühle
- wartungsfreundlicher Aufbau
- relativ leise, angenehm niederfrequentes Arbeitsgeräusch
- homogenes, fluffiges Mahlgut
- hohe Mahlgeschwindigkeit
- fast kein Totraum, deshalb immer frisches Kaffeemehl
- leicht zu reinigen
- äußerst günstiger Gebrauchtpreis
  • Nachteile:
- je nach Zustand mahlt sie für Espresso nicht fein genug
- Mahlscheiben sind teuer, Austausch unwirtschaftlich
- liebhaberbedürftige Optik
- Plastikgehäuse

Technische Daten

Allgemein

  • Gewicht: ca. 8 kg
  • Mahlscheibendurchmesser: 50mm
  • Kapazität Bohnenbehälter: ca. 500 g
  • Leistungsaufnahme: 250 W
  • Drehzahl: unbekannt
  • Stromanschluss: 230 V
  • Abmessungen BxTxH: 17x20x32 cm


Reparatur und Wartungsanleitungen

Unterschiede in den Produktionsserien (Modelljahre)