Brühkopfdichtung

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Brühkopfdichtung dichtet den Stoss zwischen Brühsieb und Brühgruppe. Sie verläuft ausserhalb des Duschsiebs und ist ein Verschleissteil der Espressomaschine. Man kann sie selber einfach tauschen und sollte das auch regelmässig tun. Üblicherweise macht man das einmal jährlich - spätestens aber dann, wenn während des Espressobezugs Wasser aussen am Siebträger herausläuft.