ECM Mechanika Profi

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche
ECM Mechanika 3 QS Profi

Kurzbeschreibung:

Haushaltsespressomaschine im Retrodesign mit E61 Brühkopf, Überarbeitete Version der Mechanika II (Griffe für Dampf/Heißwasser u. Dampf-/Heißwasserrohr modifiziert)

Preisspanne:

  • Neupreis:
ca. 1500€
  • gebraucht:
 ???

empf. Einsatzbereich:

Heimanwender

Weitere Bilder zur "ECM Mechanika Profi"
Erfahrungsberichte zur "ECM Mechanika Profi"

Allgemeine Angaben

  • Modellbezeichnung: ECM Mechanika Profi
  • Modelvarianten:
  • Hersteller: ECM
  • produziert von - bis: 2003 -
  • Anzahl der Gruppen: 1

Beschreibung

  • Verarbeitungsqualität: Innen gut, Gehäuse relativ dünnwandig, teilw. scharfkantig
  • Aufheizzeit: 20min (besser 30min)
  • Dampfdüse: ja, ("No Burn", spez. Isolierung, wird im Betrieb nur Handwarm)
  • Heißwasserausgabe: ja (ebenfalls "No Burn")
  • Entlüftungsventil: ja
  • Automatische Dosierung: nein
  • Kesselmanometer: ja
  • Pumpenmanometer: nein
  • Automatische Kesselfüllung: ja
  • Brühgruppentyp: Thermosiphon (E-61)
  • Vorteile:
- Großer Kessel, großer Tank, temperaturstabil, moderater Lärmpegel beim Bezug, "No Burn"-Dampf- und Heißwasserrohre 360 Grad schwenkbar, viel Abstellfläche für Tassen
-
  • Nachteile:
- Dünnwandiges Gehäuse mit einigen scharfen Kanten, kleiner Abwasserbehälter (fummelig beim Abnehmen), Standfestigkeit könnte besser sein
-
-
-

Technische Daten

Allgemein

  • Wärmetauscherkapazität/GR:
  • Steuerungselektronik:
  • Boilerfüllung über:
  • Kessel: 2,1 L - Kupfer
  • Pumpe: Vibrationspumpe
  • max. Leistungsaufnahme: 1300 W
  • Stromanschluß:
  • Abmessungen(BxHxT): 295 x 430 x 385


Reparatur und Wartungsanleitungen

Unterschiede in den Produktionsserien (Modelljahre)

Teilweise wurden die Maschinen im Laufe der Produktionsjahre vom Hersteller technisch verändert. Sind hier Unterschiede bekannt, bitte hier angeben.