Gaggia Baby Twin

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gaggia Baby Twin

Kurzbeschreibung:

Variante der Baby Class mit zusätzlichem Thermoblock für Heisswasser/Dampf.

Preisspanne:

  • Neupreis:
ab ca. 350,- €
  • gebraucht:
ab ca. 130,- €

empf. Einsatzbereich:

Haushalt

Allgemeine Angaben

  • Modellbezeichnung: Baby Twin
  • Modellvarianten: -
  • Farben: Edelstahl-matt
  • Hersteller: Gaggia
  • Produziert von - bis:  ???? - aktuell

Beschreibung

  • Verarbeitungsqualität: umstritten. Neben Berichten hochzufriedener Kunden kursieren im Netz auch Horrorgeschichten wie diese. Nach dieser (englisch) hat ein großer US-Händler die Baby Twin wegen Qualitätsproblemen ausgelistet.
  • Aufheizzeit: mindestens 10 min, besser 30 min
  • Dampfdüse: ja (Pannarello)
  • Automatische Dosierung: ja. Zwei Programme, davon eines wahlweise mit Preinfusion.
  • Pumpenmanometer: nein
  • integrierter Tassenwärmer: ja. Tassenabstellfläche wird elektrisch beheizt.
  • Vorteile:
- einfache Handhabung
- macht mit etwas Übung sehr guten Espresso
- Dampdüse reicht für leckeren Milchschaum (Verwendung ohne Panarello möglich)
- faire Preis/Leistung
- robust
- einfache Befüllung des abnehmbaren Tanks
- guter, massiver Siebträger, der die Wärme einigermaßen gut hält
  • Nachteile:
- Beim Bezug von Espresso verliert dieser in den letzen 5 Sekunden (der empfohlenen ca. 25 Sekunden) an Temperatur
- Dampfleistung nur für Hausgebrauch ausreichend
- Dampfdüse ist ohne Pannarello eingeschränkt zu gebrauchen

Technische Daten (Quelle: www.gaggia.de)

  • Farbe: Edelstahl
  • Abmessungenen in cm (HxBxT): 40 x 26,5 x 24,5 cm
  • Gewicht in kg: 8 kg
  • Anschlußwerte: 230 V / 1.300 W
  • Pumpendruck: 15 bar
  • Gehäuse: Aluminiumdruckguss / Edelstahl
  • Inhalt des Wassertanks: 1,6 l
  • Elektronisch gesteuertes 'Soft-Touch' Bedienfeld
  • Elektronisch programmierbare Tassenfüllmenge für 2 Tassengrössen
  • Aktiv beheizte Tassenabstellfläche
  • Elektroventil
  • Magnetventil für trockenen Kaffeesud
  • Boiler mit außenliegender Heizung
  • Siebträger aus verchromten Messing
  • Sieb 1 Tasse für Kaffeemehl, Sieb für Pads (Extraoption, manchmal inkludiert), Sieb 2 Tassen
  • Schwenkbare Heißwasser- und Dampfdüse mit Kugelgelenk
  • Pannarello: Edelstahl

Reparatur und Wartungsanleitungen

ähnlich der Classic Coffee

Tuning und Pflege

  • ähnlich der Classic Coffee
  • Die Einstellung das Brühdrucks ist äquivalent der Vorgangsweise bei der Baby Class und ist hier im Kaffee-Netz beschrieben.

Tipps und Modifikationen

Gaggia Baby Twin Innenansicht
  • Zu beachten: Die Modifikation der Dampfdüse analog der Classic Coffee funktioniert auch mit der Baby Twin (Jahrgang 2009). Nach Entfernen des Gehäuses läßt sich das Kugelgelenk abbauen. Die Dampfdüse läßt sich dann durch die Dampfdüse der Silvia ersetzen (Analog zur Classic).
  • Panarello kann abgezogen und die Dampfdüse nur mit dem kurzen Plastikadapter betrieben werden. Dies gibt mit etwas Übung Latte-Art fähigen Milchschaum. Eine alternative Möglichkeit zum adäquaten Schäumen mit Panarello: Kleines Loch im Panarello verschließen, sodass keine zusätzliche Luft mit angesaugt wird. Funktioniert z.B. mit gekürztem Zahnstocher.
  • Sonst ähnlich der Classic Coffee